Leitbild

Unsere Schule ist eine Werkstatt für alle Beteiligten und sie ist auf die Mitarbeit aller angewiesen. Die Schülerinnen und Schüler stehen immer im Mittelpunkt des Schulgeschehens.

Die Schule

Eltern, Lehrpersonen und ein grosser Kreis von Unterstützenden schaffen gemeinsam die Voraussetzung, dass die Rudolf Steiner Schule Biel als unabhängige Schule besteht. Wir sind frei von staatlichen, wirtschaftlichen oder religiösen Interessen und sind allen Bevölkerungskreisen zugänglich – unabhängig von der Weltanschauung oder der wirtschaftlichen Situation.

Die Kinder und Jugendlichen

Wir wollen die Schülerinnen und Schüler in ihrer körperlichen und geistigen Entwicklung fördern, damit sie zu selbstständigen Menschen mit Initiativkraft, kreativen Fähigkeiten und sozialem Verständnis heranreifen können. Wir sehen jedes Kind als ein Individuum mit eigenen Zielen und Bedürfnissen – mit einer entwicklungsgemässen Erziehung helfen wir ihm, seine Persönlichkeit zu entfalten.

Die Lehrpersonen und die Eltern

Rudolf Steiners Anthroposophie ist Grundlage für die Arbeit unserer Lehrpersonen. Sie führen und begleiten die Schülerinnen und Schüler und regen sie an zur Entwicklung von Kreativität, Urteilsfähigkeit, sozialer Kompetenz und Freude, immer wieder Neues zu lernen. Die Zusammenarbeit mit den Eltern stärkt diese Tätigkeiten. Es liegt im Wesen unserer Schule, dass sich die Eltern mit ihrer Pädagogik befassen und das Lehrerkollegium in der Erziehungsarbeit unterstützen.

by moxi