Oberstufe 9. bis 10. Klasse

In der Oberstufe wird das Denken der Jugendlichen so geschult, dass sie die Welt mit dem eigenen Urteil entdecken können. Team- und Projektarbeiten, Portfolioarbeiten, Praktika und individuelle Lernvereinbarungen bilden ein Klima, in dem die Begabungen individuell gefördert werden können.

In den Sprachen wird durch Grammatik und Lektüre ein differenziertes Sprachgefühl entwickelt. In der Mathematik und den Naturwissenschaften geht es darum, aus den Phänomenen kompliziertere Naturgesetze abzuleiten. In Kunstprojekten, in Lagern und Praktika finden die Oberstufenschüler ihre künstlerische, handwerkliche und soziale Herausforderung.

Mit der Projektarbeit in der 9. Klasse, für die sich die Jugendlichen intensiv mit einem selbstgewählten Thema auseinander setzen, wird das selbständige und eigenverantwortliche Arbeiten weiter gefördert.

Sekretariat

T 032 342 59 19
Mail an Sekretariat

Dokumente

Schulstufen und weiterführende Ausbildungen
(PDF 1449 KB)
Infokarte 9.& 10.Schuljahr
(PDF 463 KB)